Verreisen nur mit Handgepäck: Eine Packliste

Freitag ging es für mich für 4 Tage nach Porto. Um Geld zu sparen und da man für 4 Tage keinen Koffer braucht, habe ich kein Gepäck dazu gebucht und bin nur mit Handgepäck verreist. Da ich mit Ryanair geflogen bin wurde meine Auswahl an Rucksäcken noch weiter zusammen gestaucht und übrig blieb mein Schulrucksack und ein Beutel für Essen oder andere Dinge, die schnell zur Hand sein müssen.

Verreisen nur mit Handgepäck: Eine Packliste weiterlesen

Tipps zum Reisen mit Handgepäck

Wer nur mit Handgepäck reist, hat es leichter und ist sicherer. Kein ewig langes Warten mehr beim Gepäck aufgeben und am Gepäcklaufband. Du hast dein Hab und Gut immer dabei und musst keine Angst haben, dass es verloren geht oder beschädigt wird. Auch sparst du dir die Gepäckkosten und musst nicht so viel schleppen. Wie Silbermond schon sagt: Es reist sich besser mit leichtem Gepäck.

Tipps zum Reisen mit Handgepäck weiterlesen

Ein Work & Travel organisieren. Schritt 2: Mit oder ohne Organisation?

Im Schritt 1 sind wir erstmal der Frage nachgegangen, ob ein Work & Travel überhaupt das Richtige für dich ist. Jetzt, wo du dir sicher bist, solltest du dir überlegen, ob du mit Organisation reisen möchtest oder alles selbst machen willst.

Ein Work & Travel organisieren. Schritt 2: Mit oder ohne Organisation? weiterlesen

Ein Work & Travel organisieren. Schritt 1: Ist ein Work & Travel etwas für mich?

Bevor man einen ‘Work and Travel’-Aufenthalt organisiert, sollte man sich zuerst die Frage stellen, ob das denn überhaupt das Richtige für einen ist. Schließlich ist das nicht nur ein Ferienlager. Du wirst im besten Fall bis zu einem Jahr unterwegs sein und solltest diese Zeit auch genießen können.

Ein Work & Travel organisieren. Schritt 1: Ist ein Work & Travel etwas für mich? weiterlesen